Intel startet neue Produktmarke für PCs

Dienstag, 25. April 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Intel Produktmarke Christian Anderka Unternehmensrechner


Der amerikanische Halbleiterhersteller Intel startet mit V-Pro eine neue Marke für professionelle Desktop-PCs. "V-Pro verbessert die Sicherheit und Verwaltung von Unternehmensrechnern", erklärt Intel-Sprecher Christian Anderka. Wie zuvor mit Centrino und Viiv bewegt sich Intel mit V-Pro weiter in Richtung umfassender Plattformen, worunter der Chiphersteller eine Kombination aus Prozessor, Chipsatz, Netzwerktechnik und Software versteht. "Die Marke fasst eine Reihe von neuen Intel Komponenten zusammen, die noch im Laufe des Jahres vorgestellt werden", so Anderka. kj
Meist gelesen
stats