Intel sponsert Computerkunst-Festival Breakpoint

Donnerstag, 13. April 2006

Der Chiphersteller Intel ist Hauptsponsor des weltgrößten Computerkunst-Festivals Breakpoint 2006. Bei dem Mega-Event der internationalen Demoszene, zu dem am kommenden Osterwochenende Teilnehmer aus über 30 Ländern in Bingen am Rhein erwartet werden, stellt Intel die Hauptpreise für die Wettbewerbe und bietet Workshops für die Demo-Künstler an. Intel will mit seinem Engagement sein Image in der Demoszene aufpolieren. Die Veranstaltung hat sich laut Unternehmensangaben als Plattform in der Szene etabliert, die Arbeiten würden inzwischen "als echte Kunstform anerkannt", so Intel in einer Aussendung. mas

Meist gelesen
stats