Ikea macht aus Opas Discjockeys

Freitag, 07. September 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

IKEA Grabarz & Partner Roche Macaulay Toronto Irene Weber


"Machen Sie mal was anderes. Man kann nie wissen, was passiert", mit diesem Slogan geht Ikea ab Montag bis Anfang November on Air. Die witzigen Spots, die in Kooperation zwischen der Hamburger Agentur Grabarz & Partner und Roche Macaulay & Partners in Toronto entstanden sind, sind auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen.

Thema der TV-Kampagne ist die Aufbewahrung. Die Handlung im Spot ist jedoch, dass ein älterer Mann vor seinem Plattenspieler zum DJ mutiert und ein älteres Ehepaar seinen Sohn vor die Tür setzt. "Der Mann ist so begeistert von dem Schrank, in dem seine Hifi-Anlage steht, dass er den DJ spielt", erklärt Irene Weber, Pressesprecherin bei Ikea, den Zusammenhang zwischen Spot und Thema.
Meist gelesen
stats