IBM und Psi kooperieren

Dienstag, 27. Oktober 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

IBM Printer Laserdrucker Drucksystem


Der Siegener Druckerhersteller Printer System International (Psi) hat sich für seinen Laserdrucker PP4050, der bis zu 34 Seiten pro Minute (DIN A4) bedrucken kann, zu einer Zusammenarbeit mit dem Geschäftsbereich Drucksysteme der Stuttgarter IBM Deutschland Informationssysteme GmbH entschlossen. Der IBM-Bereich, der auf Drucklösungen für Unternehmen spezialisiert ist, wird zukünftig den Vertrieb des Druckers, den Service, die Wartungsleistungen und die Ersatzmaterialien anbieten. Mit der Partnerschaft baut IBM seine Produktpalette im Bereich Endlos-Laserdrucker weiter aus, während Psi mit der Kooperation einen größeren Kundenkreis erreichen möchte.
Meist gelesen
stats