IBM bewirbt Software-Lösungen in den USA

Mittwoch, 19. Mai 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

IBM USA Printkampagne Middleware Linux Unix Vernetzung


Mit einer Printkampagne macht der Software- und PC-Riese IBM in den USA auf seine so genannten "Middleware"-Lösungen aufmerksam, die für eine reibungslose Vernetzung unterschiedlicher Betriebssysteme wie Windows, Linux und Unix sorgen sollen. Die ganzseitigen Motive werden unter dem Claim "Middleware is everywhere" in wirtschaftsaffinen Titeln wie dem "Wall Street Journal" geschaltet. Leadagentur von IBM ist Ogilvy & Mather in New York. mas
Meist gelesen
stats