Hyundai wirbt mit Familienfreundlichkeit

Mittwoch, 28. April 2004

Mit einem TV- und Anzeigenauftritt stellt der Deutschland-Importeur des koreanischen Automobilherstellers Hyundai die Familienaffinität der Marke am Beispiel bereits im Markt eingeführter Fahrzeugmodelle in den Vordergrund. Der TV-Spot zeigt zwei Kinder, die selig in einem Matrix, dem Minivan von Hyundai, Karussel fahren und damit ihre Freunde neidisch machen.

Das Commercial wird begleitet von Anzeigen in der "Bild am Sonntag", Mailings und Events. Die verantwortliche Agentur für den Neckarsulmer Importeur ist Vogelsang WOB in Viernheim, die Filmproduktion übernahm Markenfilm in Wedel. rp
Meist gelesen
stats