Hyundai macht Tucson mit WM-Tickets schmackhaft

Mittwoch, 12. April 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hyundai Motor Autobauer Tucson Fußball-WM FIFA World Cup


Der koreanische Autobauer Hyundai hat sich einen besonderen Weg ausgedacht, seine Rolle als Sponsor der Fußball-WM zu nutzen. Der Neckarsulmer Importeur der Marke verspricht jedem Käufer des SUV-Sondermodells Tucson Fifa World Cup zwei Tickets für das Fußball-Großereignis im Sommer. Die Auflage des Fahrzeugs ist auf 1500 Stück limitiert, der Einstiegspreis liegt bei 22.490 Euro. Beworben wird die Aktion derzeit mit einer Printkampagne, die unter anderem in "Bild" läuft. Verantwortlich für den Auftritt ist die Viernheimer Stammagentur Vogelsang WOB. jh

Meist gelesen
stats