Hyundai bewirbt Dieseltechnologie europaweit im TV

Dienstag, 13. November 2001

Der südkoreanische Automobilhersteller Hyundai startet eine europaweite TV-Kampagne für seine Dieseltechnologie. Der Auftritt wurde vom Headquarter in Korea gesteuert und von der Londoner Agentur Atlas konzipiert. In Deutschland arbeitet der Automobilhersteller mit der Ludwigsburger Agentur Wensauer & Partner zusammen.

Die TV-Spots sind bis Anfang Dezember auf Privatsendern zu sehen. Mit dem Spot gehen die Südkoreaner neue Wege. Bisher weckten die Printmotive wenig Emotionen, stellten vielmehr nur die Fahrzeuge und ihre Technologie vor. Ganz anders der neue Spot: Er soll verdeutlichen, dass die Dieseltechnologie das Beste aus dem Kraftstoff herausholt - wie eine Saftpresse aus reifen Orangen.

Entsprechend soll der Spot vor allem auch das Image und den Bekanntheitsgrad der Marke Hyundai stärken. Der neue Auftritt könnte einen Wendepunkt in den klassischen Auftritten von Hyundai darstellen.
Meist gelesen
stats