Hybrid fährt vor: Lexus läuft sich für den neuen GS warm

Freitag, 20. April 2012
Der 2-Minüter wird vorerst im Netz starten
Der 2-Minüter wird vorerst im Netz starten

Das Modell gehört zu den Dauerläufern bei Lexus. Im Juni kommt die neue Generation des GS in den Handel. Schon jetzt lässt Lexus Europe in Brüssel aber die Kommunikation für die vierte Generation der Premiumlimousine anlaufen. Damit erhöht die Toyota-Familie insgesamt den Druck für die alternative Antriebstechnik im Markt. Bereits seit Anfang der Woche hatte die Muttermarke Toyota eine Hybridoffensive in den reichweitenstarken Sendern mit einem Markenfilm gestartet. Jetzt zieht die Tochtermarke nach.

Der Lexus-Markenfilm ist mit einer Länge von über zwei Minuten für einen Platz in den Werbeblöcken derzeit noch zu lang.  Aber er soll im Netz und in den Showrooms der Händer schon jetzt die Neugierde auf das neue Modell wecken. Der Film soll die Qualität, die Sportlichkeit und die Eleganz der Hybrid-Modelle unterstreichen und einmal mehr die Marketing-Dauerparole kommunizieren, dass sich alternative Antriebstechnologie und Fahrspaß nicht ausschließen. Entstanden sind die Aufnahmen in Nordportugal. Die kreative Leitung lag bei Déri Design mit Sitz in Offenbach. Regie führte János Déri. Die Musik steuert Michael Kadelbach bei. mir

Meist gelesen
stats