Hugo Boss bleibt der Formel 1 treu

Freitag, 06. März 1998

Der Metzinger Modehersteller Hugo Boss hat seinen Sponsorenvertrag mit dem Formel-1-Team von WestMcLaren Mercedes erneuert. Damit wird auch weiterhin das Logo des Unternehmens auf den Boliden desRennstalls sowie auf den Rennanzügen der beiden Piloten Mika Häkkinen und David Coulthard prangen.Die Partnerschaft zwischen Hugo Boss und dem McLaren-Team besteht seit 1984 und ist damit innerhalb der Formel 1 die am längsten andauernde Beziehung. Dazu Vorstandsvorsitzender Joachim Vogt: "Das McLaren-Engagement ist wichtiger Bestandteil unserer strategischen Unternehmenskommunikation, denn dadurch werden die Werte unserer Marke Boss wie Dynamik, Männlichkeit, Internationalität und Erfolgerlebbar."
Meist gelesen
stats