Hotelkette Ibis schickt Roboterkünstler auf Tournee

Freitag, 12. Oktober 2012
-
-


Wer schon immer davon geträumt hat, ein großer Künstler zu werden, bekommt Anfang November in Berlin die Chance, träumend Kunst zu produzieren. Im Rahmen seiner Rebranding-Kampagne, die das besonders hochwertige Schlaferlebnis in seinen Niederlassungen  thematisiert, schickt die Budget-Hotelkette Ibis derzeit einen Roboter auf Europa-Tournee, der aus den Schlafmustern der Hotelgäste abstrakte Muster errechnet und als Gemälde auf die Leinwand bringt. Das von BETC Paris kreierte Markenevent (Produktion: ACNE Production Stockholm) findet vom 13. bis 23. Oktober in Paris statt, danach gastiert der Roboter vom 1. bis 11. November in Berlin und schwingt anschließend vom 19. bis 23. November in London den Pinsel. Die Schläfer, deren Traumperformance als Gemälde verewigt werden soll, wurde im Rahmen einer Facebook-Promotion "Ibis Sleepart" ermittelt. Die Aktion ist Teil einer europaweiten klassischen Werbekampagne in die das unternehmen insgesamt 30 Millionen Euro investiert. cam
Meist gelesen
stats