Honda wirbt für Accord-Facelift

Donnerstag, 26. Januar 2006
-
-

Der japanische Autobauer Honda, Offenbach, unterstützt sein Mittelklassemodell Accord mit einer Print- und Onlinekampagne.Unter dem Motto "Dressed to drive" stellen die Motive unter anderem die sportliche Motorleistung des Accord in den Vordergrund, dessen Facelift Honda anlässlich der IAA im vergangenen September präsentierte. Zu sehen ist die Kampagne, die von Initiative Media in Hamburg geschaltet wird, unter anderem in Publikumstiteln wie "Spiegel". Entwickelt wurde der Auftritt von der Agentur Scholz & Friends Dialog Group mit Sitz in Hamburg und Frankfurt. jh

Meist gelesen
stats