Honda führt Dieseltechnologie ein

Mittwoch, 05. Juni 2002

Mit einer groß angelegten Kampagne launcht der japanische Automobilhersteller Honda seine Dieseltechnologie auf dem deutschen Markt. Im Mittelpunkt des Auftritts steht der Kleinwagen Civic. Drei Monate schaltet das Unternehmen einen TV-Spot auf Privatsendern. Verantwortlich für den Auftritt zeichnet die Frankfurter Agentur Hakuhodo in Zusammenarbeit mit der Filmproduktion Neue Sentimental.

Die TV-Kampagne wird von einem Kinospot und Printanzeigen flankiert. Von Mitte Juli bis Mitte September das Unternehmen unterschiedliche Motive, auf denen ebenfalls ein Ara zu sehen ist, in autoaffinen Publikumszeitschriften und Special-Interest- Titeln. "Der Auftritt soll dazu ermuntern frei von Konventionen zu denken und eigene Wege zu gehen", erklärt Robert Stanic, Werbeleiter Honda Motor Europe.

Im TV-Spot wird ein entflohener Papagei von einem jungen Mann mit seinem Civic verfolgt. Nachdem er ihn im Käfig gefangen hat, sucht der Papagei bald wieder das Weite. "Der Spot erzählt eine einfache Geschichte mit emotionalen Bildern und einem überraschenden Ende", erklärt Stanic. Ähnlich sollen die Werbeauftritte des Automobilherstellers auch in Zukunft aufgebaut sein.
Meist gelesen
stats