"Hört wie schräglich es hallt": Victoria's Secret-Models singen Weihnachtsklassiker

Mittwoch, 12. Dezember 2012
-
-

Von wegen lieblicher Engelsgesang. Der neue Werbefilm von Victoria's Secret ist definitiv nichts für Freunde klassischer Weihnachtsmusik. Dazu interpretieren die Schönheiten des Wäschelabels den Klassiker "Deck the Halls" etwas zu schräg. Aber ein optischer Hingucker in Rot ist der 90-Sekünder allemal. Die Supermodels Candice Swanepoel, Miranda Kerr, Doutzen Kroes, Alessandra Ambrosio, Lily Aldridge, Lindsay Ellingson und Erin Heatherton sind diesmal für die Dessousmarke in Weihnachtsmission unterwegs. Sie schmücken leicht bekleidet ein Wohnzimmer, stapeln Geschenke, verschönern den Baum und singen dazu den Weihnachtsklassiker "Deck the Halls".

Stimmlich etwas dünn und wenig textsicher geht es durch das Stück. Vor allem die Niederländerin Doutzen Kroes hat ihre Schwierigkeiten. Aber die Mutter nimmt es mit Humor. "Es ist nicht fair, ein Model singen zu lassen", sagt sie am Ende des Spots. 

Recht hat sie. Models sollen ja auch durch andere Qualitäten überzeugen. Und das dürfte bei dem Commercial durchaus der Fall sein. Das funktioniert nämlich auch ohne Ton. mir 
 
Meist gelesen
stats