Hörgerätehersteller Phonak wirbt erstmals im TV

Freitag, 17. September 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Phonak Hearing Systems Stäfa Zürich Leo Burnett


Der Hörgerätehersteller Phonak mit Sitz in Stäfa bei Zürich startet erstmals eine TV-Kampagne. Das 30-sekündige Brand-Commercial, das von der Züricher Agentur Eye to Eye konzipiert wurde, soll nach Informationen von schweizer Branchendiensten weltweit ausgestrahlt werden. Ziel ist es, die Bekanntheit der Marke zu steigern und den Brand mittels bewegter Bilderwelt für ein internationales Publikum erlebbar zu machen. Zuvor hatte sich Eye to Eye in einem Screening gegen Spillmann Felser Leo Burnett durchgesetzt. Planung und Einkauf verantwortet Mediaschneider. mas
Meist gelesen
stats