Highlight kauft Uefa-Vermarkter Team

Dienstag, 29. Juni 1999

Spektakulärer Deal der seit Mai im Neuen Markt notierten Highlight Communications AG: Das Unternehmen erwarb jetzt 80 Prozent der Team Holding AG, die seit 1992 exklusiv für den europäischen Fußball-Verband Uefa weltweit alle Verträge im Zusammenhang mit der kommerziellen Vermarktung der Rechte für die Uefa Champions League vermittelt. Die Rechte, deren Wert für die kommende Saison mit dem erweiterten Champions-League-Wettbewerb auf über eine Milliarde Mark taxiert wird, beinhalten TV, Sponsoren, Licensing und Merchandising. Highlight widmete sich bislang der gesamten Filmverwertungskette bis hin zum Fernsehen und sieht mit der Maßnahme "herausragende strategische Synergieeffekte". Die bisherige Unabhängigkeit der Team-Firmengruppe in der Geschäftsführung gegenüber der Uefa bleibe unangetastet, heißt es.
Meist gelesen
stats