Henkel sponsert den deutschen Fußballmeister

Donnerstag, 02. Juli 2009
Themenseiten zu diesem Artikel:

Klebstoffmarke Vfl Wolfsburg Pattex Henkel


Henkel vereinbart mit dem VfL Wolfsburg eine  Sponsoring-Partnerschaft über drei Jahre. Das Düsseldorfer Unternehmen wird im Stadion des deutschen Meisters mit der Klebstoffmarke Pattex präsent sein. So wird Werbung für Pattex sowohl auf der Drehbande des VfL als auch auf der zweiten Bandenreihe hinter beiden Toren zu sehen sein. Im Zuge der Markenkommunikation setze Pattex verstärkt auf beliebte und aufmerksamkeitsstarke Sportarten, heißt es von Seiten Henkels. Fußball stehe aufgrund der hohen Affinität zur Zielgruppe deswegen im Vordergrund. "Die neue Partnerschaft mit dem Deutschen Meister ist quasi die Krönung unseres bisherigen Engagements", sagt Jörg Schoening, Marketingleiter für Konsumenten- und Handwerkerklebstoffe bei Henkel. nk
Meist gelesen
stats