Henkel geht mit siebenstelligem Etat in die Offensive

Mittwoch, 07. April 1999

Mit einem siebenstelligen Etat geht Henkel in die Werbeoffensive. Für den Düsseldorfer Konzern ist dies die erste internationale Corporate-Kampagne überhaupt. Passend zum Claim „Science + Soul" zeigen die Printmotive gegensätzliche Bildpaare wie ein Laborgefäß und ein Quietsche-Entchen. Primäres Ziel der Kamapgne ist es, weltweit den Bekanntheitsgrad zu erhöhen, insbesondere in Asien, den USA, Lateinamerika und später auch in Osteuropa. Der Auftritt soll die Vielschichtigkeit und Internationalität des Konzerns verdeutlichen und wendet sich an Entscheider und Meinungsführer. Bei der Entwicklung der Kampagne arbeiteten die Düsseldorfer DDB-Tochter DDB & Co. und die New Yorker Dependance eng zusammen.
Meist gelesen
stats