Heiß auf Eis: Cassandra Steen ist die neue Interpretin des Langnese-Songs

Montag, 26. März 2012
-
-

Das war wirklich gutes Timing. Deutschland freute sich dieses Wochenende über das erste Sommer-Feeling und Langnese startete zeitgleich in den Kinos seinen neuen Werbefilm mit der Neu-Interpretation des Langnese-Hits „So schmeckt der Sommer". Seit Montag ist der Song, der nun von R&B-Sängerin Cassandra Steen gesungen wird, auch im Werbefernsehen zu hören. Der Start der von DDB UK kreierten Kampagne ist für die Unilever-Marke nicht nur kreativ sondern auch strategisch bedeutsam. Im Interview mit HORIZONT hatte Harald Melwisch, Vicepresident Marketing Foods bei Unilever Deutschland, Eiscreme als eine der Produktkategorien genannt, in denen der Konzern dieses Jahr wachsen will. Die Wiederbelebung des Songs „So schmeckt der Sommer", der 1994 ein echter Publikumserfolg war, ist vor diesem Hintergrund nur als Auftakt der breiteren Kampagne „Starte den Sommer mit einem Eis" zu verstehen.

Dabei setzt Langnese neben klassischen Werbekanälen auf Events und Promotions rund um den Langnese-Song. Langnese stellt den Sommerhit auf seiner Facebook-Seite kostenlos zum Download zur Verfügung. Langnese veranstaltet mit der Sängerin auch ein exklusives Konzert in der Hamburger Hafen-City, zu dem die Karten verlost werden. Steen wird ihrerseits das Lied auf einigen Konzerten ihrer aktuellen Tournee singen.

Die 32-Jährige ist nach eigenem Bekunden auch persönlich ein Fan des Langnese-Songs und verbindet das Lied mit Jugenderinnerungen: „Ich war damals 14 und spielte den Song auf meinem Walkman rauf und runter!" Bevor Steen ihre alte Jugenliebe nun wiederentdeckte, lieh sie ihre Stimme bereits einem anderen Unternehmen, das sich auf den ersten Blick nicht mit dem Genuss zuckersüßer Eistüten verträgt: Steen ist seit Ende letzten Jahres Testimonial für den Abnehmspezialisten Weight Watcherscam
Meist gelesen
stats