Heinz legt zur Fußball-EM Extra-Kohle unter den Grill

Freitag, 01. Juni 2012
Sprüche auf den Etiketten sollen den Nerv der Verbraucher treffen
Sprüche auf den Etiketten sollen den Nerv der Verbraucher treffen
Themenseiten zu diesem Artikel:

Heinz Grill H.j Fußballsaison Grillsaison Zenit Plakatwerbung


Mit Sprüchen wie "Wurst is coming home" und "You'll never grill alone" will der Lebensmittelhersteller H.J. Heinz den Höhepunkt der Fußballsaison für sich nutzen. Zum zeitgleichen Zenit der Grillsaison plakatiert das Unternehmen bundesweit vor Lebensmittel- und Verbrauchermärkten. Mit der Plakatwerbung für seine Saucen verlängert Heinz seine Ganzjahres-Kampagne "Heinz grillt durch" zum PoS. Mehr als 50 Millionen Kontakte erhofft sich der Ketchuphersteller von der Plakatkampagne, die von Dojo in Berlin entwickelt wurde. Sie läuft bis zum 11. Juni in 900 Städten auf den Außengeländen von 1.500 Märkten. Die Mediaplanung liegt bei Zenithmedia in Düsseldorf.  Die Sprüche auf den Etiketten der abgebildeten Flaschen sind Teil der "Talking Labels"-Strategie von Heinz. Über sie will das Unternehmen eine emotionale Ansprache seiner Kunden erreichen. In den Regalen stehen die Flaschen mit Fußballbotschaften schon seit Februar. Auf seiner Homepage ermöglicht Heinz den Grill-Fans, Flaschen der Marke mit dem eigenen Namen oder eigenem Spruch zu bestellen.

Fußball ist eines von vier Themen, die Heinz im Rahmen seiner Anfang des Jahres gestarteten "Heinz grillt durch"-Kampagne anspricht. Bei "Angrillen" stehen Tomatenketchup und Grillsaucen im Mittelpunkt, "Amerika" behandelt neue Produkte der Geschmacksrichtung Amerikanisch und unter dem Dachthema "BBQ" werden unter anderem neue BBQ-Saucen beworben. fo
Meist gelesen
stats