Hasseröder erweitert das Engagement bei Boxwettkämpfen

Montag, 26. Februar 2001

Die Brauerei Hasseröder ist ab sofort Presenter aller Boxkämpfe, die von der ARD übertragen werden. Mit diesem Engagement will das Unternehmen seine Markenpräsenz weiter ausbauen. Im Mittelpunkt der Aktivitäten steht der Presenting-Trailer, der zu Beginn und Ende der Wettkämpfe geschaltet wird. Das Commercial stammt vom Westdeutschen Rundfunk.

Begleitend gibt es eine Rundfunk-Kampagne im ARD-Hörfunk-Netzwerk und Anzeigen in Programmzeitschriften des Heinrich-Bauer-Verlags wie "Fernsehwoche" und "TV Hören und Sehen" sowie im "Playboy". Die Kooperation mit der ARD geht zunächst über ein Jahr. Mit weiteren Sponsoring-Aktivitäten unterstützt die Brauerei Sportarten wie Fußball, Motorsport, Tennis, Reiten, Handball und Eishockey.
Meist gelesen
stats