Harry Potter verzaubert Deutsche Post und Weltbild

Mittwoch, 07. September 2005

Den Hype um das Erscheinen des sechsten "Harry-Potter"-Bandes machen sich die Kooperationspartner Deutsche Post und Weltbild mit einer speziellen Aktion zunutze. Fans, die nicht mitten in der Nacht vor der Bahnhofsbuchhandlung auf ihr Exemplar von "Harry Potter und der Halbblutprinz" warten wollen, bieten die beiden Unternehmen am Erscheinungstermin 1. Oktober die Option "Lieferung zur Geisterstunde". Beworben wird die Aktion ab 11. September mit einem TV-Spot auf allen reichweitenstarken Privatsendern. In dem Commercial von Jung von Matt/Spree (Produktion: Tony Petersen, Hamburg) in Berlin fliegen gelbe Boten auf ihren Fahrrädern durch die Dunkelheit, um Tausenden Anhängern von Harry Potter zur Geisterstunde den neusten Band der Buchreihe an die Haustür zu bringen. Das Mediabudget liegt im siebenstelligen Bereich. jh



Meist gelesen
stats