Hansestadt lädt zum Hamburg Marketing Summit

Mittwoch, 19. Oktober 2005

Am 21. Oktober lädt die Hansestadt zum 1. Hamburg Marketing Summit ein. Im Festsaal des Rathauses unter der Schirmherrschaft des Ersten Bürgermeisters Ole von Beust werden 250 bis 300 Entscheider aus Unternehmen, Verbänden und Agenturen erwartet. Hauptredner der eintägigen Konferenz, bei der HORIZONT als Medienpartner engagiert ist, sind die Professoren Douglas B. Holt aus Oxford, der mit dem Buch "How Brands become Icons" für Furore sorgte sowie Thomas Rudolph aus St. Gallen ("Wenn Käufer streiken"). Norbert Platt, CEO des Richemont-Konzerns, wird Einblicke in das Marketing des weltweit tätigen Luxuskonzerns geben, Jan Hillesland, Marketingdirektor der Carlsberg-Deutschland-Gruppe, in den schwierigen deutschen Biermarkt. Weitere Referenten sind unter anderem Michael Reiffenstuel, Auswärtiges Amt, und Marianne Klein, Rotterdam Marketing. Interessierte Internetnutzer können die Veranstaltung am Donnerstag ab etwa 9 Uhr als Streaming auf HORIZONT.NET verfolgen. kj

Meist gelesen
stats