Halle Berry ist das heißeste Bond-Girl der HORIZONT.NET-Leser

Montag, 19. November 2012
Halle Berry als Bond-Girl in "Stirb an einem anderen Tag"
Halle Berry als Bond-Girl in "Stirb an einem anderen Tag"

Die HORIZONT.NET-User haben abgestimmt und heute ihr Urteil gefällt: Schauspielerin Halle Berry ist das heißeste Bondgirl aller Zeiten. Das Voting für das schönste Bond-Girl aus 50 Jahren 007 war ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen, das die Partnerin von Pierce Brosnan in "Stirb an einem anderen Tag" (2002) am Ende für sich entscheidet. Mit 17,6 Prozent aller Stimmen gewinnt sie die Abstimmung. Dicht hinter ihr folgen Eva Green, die Doppelagentin aus "Casino Royale" (2006) mit 17 Prozent und Bond-Girl-Ikone Ursula Andress aus dem ersten Film "James Bond jagt Dr. No." (1962) mit 14,8 Prozent der Stimmen.

Beliebt sind auch Sophie Marceau als Elektra King in "Die Welt ist nicht genug" (1999) sowie Babara Bach in "Der Spion, der mich liebte" (1977). Bérénice Marlohe die Darstellerin, die im aktuellen Film „Skyfall" an Craigs Seite spielt, bekommt noch knapp 5 Prozent der Stimmen, wie auch Daniel Craigs vorherige Partnerin Olga Kurylenko in "Ein Quantum Trost" (2008).

HORIZONT.NET verlost unter allen Teilnehmern fünf HORIZONT-Halbjahresabos. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. hor
Meist gelesen
stats