HRS holt Kunden auf das Plakat

Donnerstag, 22. Juli 2010
HRS sucht neue Testimonials
HRS sucht neue Testimonials

Im Frühjahr warb das Hotelbuchungsportal HRS mit Prominenten und flotten Sprüchen rund um Kampagnen-Motto "Ich reservieHRS". Jetzt können sich Kunden um einen Testimonial-Platz neben Bill Kaulitz, Sonya Kraus, Rudi Assauer und Heiner Lauterbach bewerben. Teilnehmer können auf der  Microsite Ich-reservie.HRS.de ein Foto in die Online-Vorlage laden, ein Bekenntnis zu HRS texten und schon kreiert man sein eigenes Plakat. Es gibt auch eine Votingfunktion für die Bewerbungen. Eine Jury wird aus den Motiven mit den meisten abgegebenen Stimmen auswählen und den Gewinner küren. Der Sieger soll im Herbst 2010 das erste nicht-prominente Bekennermotiv der Plakatkampagne zieren.Für die Kreation der Out-of-Home-Kampagne zeichnen Lukas Lindemann Rosinski in Hamburg und Metadesign in Berlin verantwortlich. ork
Meist gelesen
stats