HORIZONT-Umfrage: Schwächelnder Werbemarkt

Mittwoch, 28. Mai 2008

Der deutsche Werbemarkt ist im Jahr 2007 lediglich um 1,8 Prozent auf 30,78 Milliarden Euro gestiegen. Der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) befürchtet ein Abgleiten des deutschen Werbemarktes in die Rezession. Mit einem Anteil von nur noch 1,27 Prozent liegt der Anteil der Investitionen in klassische Werbung am Bruttoinlandsprodukt auf dem niedrigsten Wert seit Gründung der Bundesrepublik. Glauben Sie, dass die Werbebranche erneut einem Tief entgegensteuert? Stimmen Sie ab.
Meist gelesen
stats