HORIZONT TV: Felix Magath und Jan Pommer im Interview

Mittwoch, 03. November 2010
-
-

Die HORIZONT Sportbusiness Awards 2010 sind verliehen: Neben Red Bull als "Sponsor des Jahres" hat Felix Magath, FC Schalke 04, den Preis für den "Player des Jahres" erhalten. Jan Pommer, Geschäftsführer der Beko Basketball Bundesliga, freut sich über die Auszeichnung "Sportmanager des Jahres". HORIZONT TV hat die beiden Preisträger Magath und Pommer im Anschluss an die Preisverleihung interviewt.

Felix Magath, Player des Jahres 2010

Felix Magath, Player des Jahres 2010
Zum Video-Beitrag

"Die Herausforderung für 2012 ist nach wie vor, mit Schalke Deutscher Meister zu werden. Bevor das Ziel nicht erreicht ist, kann man sich keine neuen Ziele setzen", so Magath gegenüber HORIZONT TV. Der Trainer, Manager und Vorstand des Bundesligisten FC Schalke 04 lässt sich von dem bislang schlechten Liga-Ergebnis nicht beirren. Im Video-Interview verrät Magath außerdem, was er mit dem Preis macht und wie sein Erfolgsgeheimnis aussieht.

Jan Pommer, Sportmanager des Jahres 2010

Jan Pommer, Sportmanager des Jahres 2010
Zum Video-Beitrag

Als "Sportmanager des Jahre 2010" wurde Jan Pommer ausgezeichnet. Der Geschäftsführer der Beko Basketball Bundesliga habe die Liga strukturell und wirtschaftlich in die richtigen Bahnen gelenkt, so die Jurybegründung. Der Preis ermuntere ihn, weiter am Erfolg des deutschen Basketballs zu arbeiten, so Pommer gegenüber HORIZONT TV. Seine Begeisterung für die Sportart macht Pommer auch im Interview noch einmal deutlich: "Ich brenne für den Basketball!" jm
Meist gelesen
stats