Gute Geschäfte beim Maschinenleasing

Freitag, 30. Oktober 1998

Die Deutsche Leasing AG, Bad Homburg, hat das Geschäftsjahr 1997/98 mit einem Neugeschäft von rund 3,65 Milliarden Mark abgeschlossen. Damit hat das Unternehmen, das eine Tochtergesellschaft der Landesbanken und Großsparkassen ist, eine Steigerung von 22 Prozent erreicht. Besonders die Neugeschäftszugänge beim Leasing von Maschinen und betrieblichen Einrichtungen sollen mit einem Wachstum von 40 Prozent den größten Anteil an dem Gesamtwachstum der Neugeschäfte haben.
Meist gelesen
stats