Gucci holt Rihanna für Unicef-Kampagne ins Boot

Dienstag, 15. Juli 2008
Rihanna zieht neuen Werbejob an Land
Rihanna zieht neuen Werbejob an Land

Sängerin Rihanna ist das neue Gesicht der Gucci-Kampagne, die im Winter startet. Das Besondere an dieser Werbeoffensive: 25 Prozent der Erlöse sollen dem Kinderhilfswerk Unicef zu gute kommen. Der 20-jährige Popstar aus Barbados wirbt damit für die erste Offensive des Fashion Labels "Tattoo Heart", dessen Produkte von einem Herzmotiv geziert werden. Gucci-Creative-Director Frida Giannini sagt über die Wahl Rihannas als Testimonial: "Wir waren uns einig, dass eine Musikerin und eine schöne Frau Kopf der Kampagne werden soll. Auf Rihanna treffen diese Punkte zu. Sie hat eine starke Persönlichkeit und ist das perfekte Symbol dafür." jm
Meist gelesen
stats