Grüne Woche spricht Jugendliche an

Dienstag, 04. November 2003

Wenn die Ernährungsmesse Grüne Woche im kommenden Januar in Berlin stattfindet, wollen die Organisatoren vor allem Jugendliche von der Leitidee der gesunden Ernährung überzeugen. Daher wurde nun die Berliner PR- und Werbeagentur Media Consulta beauftragt, eine Jugend-Eventhalle für Kids und Teens zu gestalten. Ziel ist es, das gesunde Essen als jung und cool zu kommunizieren. Dazu beitragen soll eine Marken-Party unter dem Motto "FitFoodFun". "Damit setzen wir gesunde Ernährung völlig neu in Szene und zeigen, dass diese trendy und cool ist. Unternehmen können in der Jugend-Eventhalle erstmals wirklich junge Food-Marken aufbauen", sagt Media-Consulta-Geschäftsführer Harald Zulauf.

Begleitet wird das Event von dem Medienpartner VIVA. Der Sender wird nicht nur im Vorfeld die Halle bundesweit antrailern und während der zehn Messetage regelmäßig aus der Halle berichten. Die Kölner werden auch aktiv an der Gestaltung des Programms teilnehmen. So findet am zweiten Messetag eine VIVA-Party statt, voraussichtlich mit Moderator Mola Adebisi. mas
Meist gelesen
stats