Großes Marketing-Paket zur Einführung von Simsala Grimm

Dienstag, 14. September 1999

BMG Ariola Miller bringt mit Simsala Grimm eine neue Video- und Hörspielserie mit zeitgemäßen Versionen von Grimms Märchen auf den Markt. Das Unternehmen will Simsala Grimm auf dem Kinder-Label Europa als innovative Medienmarke positionieren. Ab November wird die Serie als Weltpremiere auf dem Kinderkanal ausgestrahlt. Die Geschichten wurden bereits in 45 Länder verkauft. Die Markteinführung der Videos, CDs, Hörspiele und CD-Roms in Deutschland wird mit Plakaten, Infoscreens, Werbefilmen im Kino, am PoS, mit Kino-Events und Anzeien in Kinder- und Familientiteln ünterstützt. Die Agentur ist KB&B Advertising in Seevetal. Der Gesamtetat ist siebenstellig. Darüber hinaus nimmt die Deutsche Bahn Simsala Grimm in das Bordprogramm auf und verteilt im Fernverkehr Aktionsbeutel. 2001 kommt das Thema in die Kinos, zudem sind ein Musical, Tournee-Theater und ein Themenpark auf der Expo 2000 geplant.
Meist gelesen
stats