Griechenlands Telekom sponsert Olympia mit 50 Millionen Dollar

Montag, 20. November 2000

Die griechische Telekom, Hellenic Telecommunications Organisation (OTE), hat den bislang teuersten nationalen Sponsorenvertrag im Umfeld von Olympia abgeschlossen. Mit rund 50 Millionen US-Dollar beteiligt sich das Unternehmen an den Olympischen Spielen 2004 in Athen. Damit wurde der erste Vertrag für Olympia in vier Jahren unterschrieben.
Meist gelesen
stats