Google Phone geht als T-Mobile G1 an den Start

Dienstag, 23. September 2008
-
-

Lange wurde darüber spekuliert, unter welchem Namen das erste Handy mit Googles Betriebssystem Android auf den Markt kommen wird. Nun steht es fest: Das Smartphone wird unter dem Namen T-Mobile G1 vertrieben werden.Das haben der Internetkonzern und der Bonner Mobilfunker heute auf einer Pressekonferenz in New York bekannt. Mit G1 wollen die beiden Partner ein Gerät offerieren, dass insbesondere die Möglichkeiten des mobilen Internets voll ausschöpft. Auf dem Touchscreen-Handy vorinstalliert sind neben Anwendungen wie Google Maps unter anderem der Musikdownload-Dienst Amazon MP3 und Youtube. jh
Meist gelesen
stats