Goldener Zuckerhut der Lebensmittel Zeitung vergeben

Freitag, 09. November 2001

Am 9. November 2001 hat die Lebensmittel Zeitung (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag in Berlin den Goldenen Zuckerhut verliehen.

Die dm-drogerie markt GmbH & Co. KG fällt in der Branche durch außergewöhnliche Management-Methoden, durch intensive Zusammenarbeit mit den Lieferanten und durch wirtschaftlichen Erfolg auf. Bei der Vorlage ihrer Bilanz für das am 30. September 2001 zu Ende gegangene Geschäftsjahr konnte das Unternehmen zum sechsten Mal in Folge ein zweistelliges Umsatzwachstum verkünden. Mit 565 Filialen in Deutschland und weiteren 736 in sieben anderen europäischen Ländern kam dm auf einen Umsatz von 4,57 Milliarden Mark.

40 Quadratmeter hatte der erste Laden von Erich Lenk, den er 1963 im Bochumer Stadtteil Langendeer eröffnete. Heute gehören zu seinem Unternehmen acht Rewe-Märkte im Ruhrgebiet. Dem Strukturwandel seines Einzugsgebietes begegnete der Selbstständige, indem er eine geschickte Standortpolitik mit konsequenter Kundennähe und partnerschaftlicher Mitarbeiterführung kombinierte. Im laufenden Geschäftsjahr dürfte die Erich Lenk GmbH fast 100 Millionen Mark Gesamtumsatz erwirtschaften. Der Firmengründer führt das Geschäft mittlerweile gemeinsam mit seinem Sohn Stefan.

Die PHW Gruppe gehört zu den bedeutendsten Unternehmen der deutschen Agrarwirtschaft. Die Geflügelmarke Wiesenhof ist die Nummer eins in der gesamten Fleischwirtschaft und gewinnt weiter an Gewicht. Fast jedes dritte Hähnchen, das in Deutschland verkauft wird, stammt aus den sechs Schlachtereien des Unternehmens. Das Wachstum resultierte in den vergangenen Jahren vor allem aus dem Geflügelgeschäft. In diesem Jahr wird der Gesamtumsatz des Unternehmens, das inzwischen in der dritten Generation geführt wird, die Grenze von zwei Milliarden Mark überschreiten.

Seit 14 Jahren steht Dr. Peter Trautmann an der Spitze von Gerolsteiner, mittlerweile die meistverkaufte Mineralwassermarke in Deutschland. Umsatz und Absatz des Stammgebietes Eifel haben sich in dieser Zeit mehr als verdoppelt. Als Traumann 1987 bei Gerolsteiner die Führung übernahm, setzte der Brunnen 163,4 Mio. DM um und lag auf Platz zwei hinter der Marke Apollinaris. In diesem Jahr werden es rund 400 Mio. DM sein. Gleichzeitig beweist Traumann als Vorsitzender der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) Engagement und Solidität.

Die Branchenauszeichnung Goldener Zuckerhut wurde im Jahr 1958 von der Lebensmittel Zeitung gestiftet. Über die alljährliche Verleihung an Unternehmen und Persönlichkeiten der Lebensmittelwirtschaft befindet eine zwölfköpfige Jury, in deren Satzung es dazu heißt: "Mit dem Goldenen Zuckerhut der Lebensmittel Zeitung können einmal jährlich bis zu sieben Firmen und Persönlichkeiten ausgezeichnet werden, die sich in der Lebensmittelwirtschaft besonders verdient gemacht haben. Die Auszeichnung gilt einer unternehmerischen oder persönlichen Leistung, die von großem Einfluss mit nachhaltiger Wirkung auf die Gesamtentwicklung dieses Wirtschaftbereiches ist."
Meist gelesen
stats