Globetrotter wird Sponsor des EHC München

Mittwoch, 08. Juni 2011
Freuen sich über die Kooperation (v.l.n.r.): T. Kriner, F. Petermann (EHC), J. Holst (Globetrotter)
Freuen sich über die Kooperation (v.l.n.r.): T. Kriner, F. Petermann (EHC), J. Holst (Globetrotter)
Themenseiten zu diesem Artikel:

EHC München Seitenbande Eisfläche Müller-Brot


Globetrotter wird zur kommenden Saison Sponsor des EHC München. Der Outdoor-Ausrüster wirbt zukünftig mit seinem Logo auf der Eisfläche und auf einer Seitenbande des Olympia-Eisstadions. Die Kooperation ist zunächst nur auf die Spielzeit 2011/2012 ausgelegt. Über die finanziellen Details schweigen sich die beiden Partner aus. Zusätzlich kommen Spieler der Eishockey-Mannschaft in der Münchner Filiale von Globetrotter für Aktivierungsmaßnahmen zum Einsatz . Im Gegenzug erhält das Team Unterstützung beim Training: Für Fitnesstests kann der EHC die Höhen-Kältekammer des Outdoor-Händlers nutzen.

Erst zur vergangenen Saison war die Mannschaft in die erste Bundesliga aufgestiegen. Dort erreichte sie auf Anhieb den 8. Tabellenplatz und zog in die Pre-Playoffs ein. Hauptsponsoren des EHC München sind Müller Brot und Aktiv Assekuranz. hor
Meist gelesen
stats