Germanwings wirbt europaweit für Tiefpreise

Freitag, 15. Februar 2008
-
-

Die Kölner Low Cost Airline Germanwings startet nach eigenen Angaben erstmals eine pan-europäische Werbekampagne. Die Onlinebanner und Funkspots mit dem Claim „Love is in the air" werden zunächst in Deutschland sowie den Märkten Spanien, Großbritannien, Schweden und Polen geschaltet. Gregor Schlüter, Vice President Marketing & Sales, will mit der europaweit einheitlichen Kampagnenbotschaft und der "hohen medialen Reichweite" einen weiteren Schritt in Richtung einer europäischen Markenpräsenz gehen. „Mit plakativer Bildsprache und preisaggressiver Botschaft setzt die Kreation konsequent die Linie der zuletzt initiierten Kampagnen fort", sagt Schlüter.
Für Kreation und Mediaplanung zeichnet Pilot Hamburg verantwortlich. Die Mediaplanung für UK und Spanien übernimmt Neo@Ogilvy mit Sitz in London. mas 
Meist gelesen
stats