Germanwings bewirbt Preisaktion im TV

Freitag, 01. Juni 2007

Die Kölner Billig-Fluglinie Germanwings startet mit einer Werbeoffensive in die Hochsaison. Im Mittelpunkt der Kampagne steht eine Preisaktion. So bietet das Unternehmen Urlaubshungrigen und Geschäftsleuten derzeit 500.000 Flüge ab neun Euro an. Der von der Kreativagentur Wire in Hamburg entwickelte Spot mit dem Motto "Abflug" wird von der Frankfurter Agentur Mindshare auf reichweitenstarken Sendern wie ARD, RTL, SAT1, Pro7 und VOX ausgestrahlt und soll Germanwings als Qualitätsanbieter mit unschlagbar günstigen Preisen positionieren. Flankiert wird der 20-Sekünder von einem 5-sekündigem Reminder. Darüber hinaus kommen Anzeigen, Plakate und Werbebanner im Internet zum Einsatz. Die Online-Mediaplanung verantwortet Pilot in Hamburg. mas

Meist gelesen
stats