General Mills schickt Schoko-Croissants ins TV

Mittwoch, 10. Juli 2002

Der Lebensmittelhersteller General Mills startet eine Einführungskampagne für seine Knack & Back-Schoko-Croissants. Ein 25-sekündiger TV-Spot wird von Oktober 2002 bis April 2003 auf RTL, Pro Sieben, Vox, Sat 1 und Super RTL zu sehen sein. Im Zentrum des von Avenue in Frankfurt kreierten Spots steht das Teigmännchen Doughboy. Zwischen Oktober und Dezember wird der TV-Auftritt durch eine Printkampagne in Fach- und Publikumstiteln ergänzt.

Hinzu kommen Maßnahmen am PoS, Zweitplatzierungen und ein Gewinnspiel im Internet unter www.knackundback.de. Auf das Pac-Man ähnliche Spiel weisen Produktverpackungen und Teilnahmekarten im Handel hin. Zu gewinnen gibt es eine Reise nach Paris. Auf den Sonntagsbrötchen soll zudem eine Banderole zum Probierkauf der neuen Schoko-Croissonts anregen.
Meist gelesen
stats