Gemini Consulting steigt in die Energieberatung ein

Mittwoch, 12. April 2000

Die Liberalisierung im Strommarkt wirkt sich auch auf das Umfeld der Dienstleister aus: Die Bad Homburg Unternehmensberatung Gemini Consulting beteiligt sich mit zehn Prozent an EVB Energie, dem nach eigenen Angaben führenden Dienstleister im Stromsektor. Zugleich unterstützen die Consulter das Velberter Unternehmen beim weiteren Ausbau ihrer Organisation. Schwerpunkte der EVB-Tätigkeit sind die Umsetzung und Abwicklung von Energielieferverträgen sowie IT-Beratung. Erster Themenschwerpunkt der Kooperation wird die Beratung von Stadtwerken zur Neuausrichtung und Aufstellung im Rahmen der veränderten Rahmenbedingungen im liberalisierten Strommarkt sein.
Meist gelesen
stats