Geldermann lässt seinen Sekt stilvoll prickeln

Dienstag, 06. Januar 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Printkampagne Geldermann Kolle Rebbe


Die Privatsektkellerei Geldermann präsentiert sich ab sofort mit der bundesweiten Printkampagne "Vive la différence". Sechs Schwarz-Weiß-Anzeigen sollen dabei den etwas anderen Charakter der Marke betonen. Mit dem von Kolle Rebbe in Szene gesetzten Auftritt will das in Breisach im Breisgau ansässige Unternehmen, das zu Rotkäppchen gehört, seinen Sekt zu einer nationalen Marke im Supérieur-Segment ausbauen. Bislang wurde das Getränk nur in der Gastronomie vertrieben. ork
Meist gelesen
stats