Gelber Engel: Audi überholt Konkurrenz

Donnerstag, 17. Januar 2008
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Gelbe Audi BMW Mercedes-Benz ADAC Autobauer ADAC Motorwelt


Audi hat beim renommierten ADAC-Preis "Gelber Engel" erstmals den Preis als beste Marke erobert. Der Ingolstädter Autobauer verwies die Dauersieger BMW und Mercedes-Benz auf die hinteren Plätze. Dem Premiumhersteller gelang in der Kategorie Marke ein steiler Aufstieg von Platz vier 2007 auf den Spitzenrang. Im vergangenen Jahr hatte sich Konkurrent Mercedes-Benz den obersten Platz auf dem Treppchen gesichert, 2005 gewann Rivale BMW den Preis. Basis der Entscheidung sind die Ergebnisse der viermal im Jahr erhobenen Studie ADAC-Auto-Marxx. Doch auch bei Mercedes-Benz und BMW durfte gejubelt werden: Die C-Klasse der Marke mit dem Stern wurde per Publikumswahl, an der unter anderem Leser der "ADAC Motorwelt" teilnehmen konnten, zum "Auto 2008" gekürt. Die Trophäe für die beste Qualität sicherte sich BMW für sein SUV-Modell X3. Dieser Preisträger wird aus den Ergebnissen der ADAC-Pannenstatistik und der Kundenzufriedenheitsstudie der "ADAC Motorwelt" ermittelt. jh

Meist gelesen
stats