Gelbe Engel und Karstadt gehen Partnerschaft ein

Donnerstag, 08. Mai 2008
Karstadt-CEO Peter Wolf
Karstadt-CEO Peter Wolf

Der ADAC und die Warenhauskette Karstadt arbeiten künftig zusammen. Die Kooperation steht im Zeichen der Gewinnung von Neukunden beziehungsweise der Kundenbindung und geht mit gemeinsamen Marketingaktionen einher. Durch die Zusammenarbeit soll ein exklusiver Kreis an Vorteilspartnern entstehen: Mitglieder des Münchener Automobilclubs können exklusive Angebote beim Essener Einzelhandelsriesen nutzen. Karstadt verspricht sich die Erschließung neuer Kundenpotentiale und eine Frequenzsteigerung in seinen Filialen. Kommuniziert wird die Kooperation insbesondere über die ADAC Mitgliederzeitschrift "ADAC Motorwelt" und im Online-Auftritt der "gelben Engel". Zudem wird es ein Gutscheinsystem für die ADAC-Mitglieder geben.

„Der ADAC ist Europas größter Automobilclub, Karstadt ist mit deutschlandweit 90 Waren- sowie 28 Sporthäusern richtungweisend im deutschen Einzelhandel. Durch diese strategische Kooperation entsteht ein exzellentes Instrument für die Gewinnung neuer Kunden, erläutert Peter Wolf, Vorsitzender der Geschäftsführung von Karstadt Warenhaus. Der ADAC arbeitet bereits mit Praktiker, Yello Strom, Shell und Vergölst zusammen. jm
Meist gelesen
stats