Geburtstagskampagne für Monopoly

Mittwoch, 15. Juni 2005

Zum 70. Geburtstag erscheint am 20. Juni eine limitierte Sonderedition des Spielklassikers Monopoly. Die aktualisierte Version führt die Spieler durch Berliner Straßen und zu bekannten Ortsmarken, wie zum Beispiel zum Brandenburger Tor oder zur Museumsinsel. Auch die Aktionskarten wurden an heutige Tätigkeiten angepasst.

Im Vorfeld des Jubiläums startet der Spielwarenhersteller Parker eine Aktionswoche: Auf einer 30 x 30 Meter-Fläche entsteht im Berliner Friedrich-Jahn-Stadion ein überdimensionales Spielbrett. Begleitend läuft ab dem Erstverkaufstag ein 15-sekündiger TV-Spot auf Pro 7, Sat 1, Kabel 1, RTL, Super RTL, RTL 2 und Vox.

Zusätzlich startet eine 20-sekündiger Radio-Spot. Verantwortlich für die Kreation der Spots ist die Agentur Hoffmann Schalt in Frankfurt, die Mediaplanung übernahm Mediacom in Köln. Außerdem sollen Internetwerbung, eine PR-Kampagne sowie Medienkooperationen mit TV-Sendern und Printmedien die moderne Version des Brettspiels bekannt machen (Agentur: Jeschenko, Köln). se
Meist gelesen
stats