Gap: Nach Online-Protesten zurück zum alten Logo

Dienstag, 12. Oktober 2010
So sollte das neue Logo aussehen. Die Fans fanden es hässlich
So sollte das neue Logo aussehen. Die Fans fanden es hässlich
Themenseiten zu diesem Artikel:

Gap Modemarke Twitter Facebook


Moderner und zeitgemäßer sollte das neue Logo der Modemarke Gap sein. Doch dann wurde es von den Kunden bei Twitter und Facebook abgewatscht. Nun kehrt die Marke zum alten Logo zurück. In der vergangenen Woche hatte Gap noch versucht, mit einem Design-Contest die Wogen zu glätten. Doch auch das scheint nun nicht der passende Weg gewesen zu sein. Also alles zurück auf Anfang: Das Logo mit dem Unternehmensname in weißen Großbuchstaben in einem blauen Quadrat kehrt zurück.

"Wir haben laut und deutlich gehört, dass ihr das neue Logo nicht mögt. Wir haben eine Menge von eurem Feedback gelernt. Statt Crowdsourcing bringen wir nun wieder die Blue Box zurück", heißt es auf der Facebook-Fanpage von Gap. ork
Meist gelesen
stats