Gaggia startet eigenen Vertrieb

Freitag, 18. Februar 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Espressomaschine Vertrieb


Die Espressomaschinen des italienischen Herstellers Gaggia werden ab sofort durch eine eigene Gesellschaft auf dem deutschen Markt vertrieben. Dabei soll der Vertrieb über den Fachhandel ausgebaut und Gaggia als Anbieter von hochwertigen Geräten zur Zubereitung vielfältiger Kaffespezialitäten positioniert werden. Im Mittelpunkt stehen Siebträgergeräte für den Haushaltsbereich. Mittelfristig soll das Angebot um professionelle Geräte erweitert werden. Gaggia ist der älteste Produzent von Espressomaschinen.
Meist gelesen
stats