Fußballclubs kicken mit Lloyd-Shoes

Montag, 27. Juni 2011
-
-

Lloyd Shoes baut seine Werbepartnerschaften in der Fußball-Bundesliga aus. Der Schuhhersteller wird neuer offizieller Partner des Deutschen Meisters Borussia Dortmund. Gleichzeitig verlängert die Marke ihren Vertrag als offizieller Partner im Sponsorenclub des Vizemeisters Bayer 04 Leverkusen. Auch bei zwei weiteren Clubs ist Lloyd künftig am Ball - als Clubpartner des 1. FC Nürnberg und als offizieller Supplier des Zweitligisten Eintracht Frankfurt. Damit ist die deutsche Traditionsmarke Ausstatter der Vereine. Sowohl Spieler als auch der Betreuerstab tragen künftig zu offiziellen Anlässen Lloyd-Schuhe. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht zudem TV-relevante Bandenwerbung. „Wir sind überzeugt, dass der kontinuierliche Ausbau unseres Sponsoring-Engagements maßgeblich zur Erreichung unserer ehrgeizigen Unternehmensziele beitragen wird", erklärt Lloyd-Marketingleiterin Heide Schiene. Das Unternehmen verspricht sich neben positiver Imageeffekte vor allem eine Steigerung der Bekanntheit. Die vier Partnerschaften hat Sportfive vermittelt. Insgesamt arbeitet die Marke mit acht Fußball-Bundesligisten zusammen. mir
Meist gelesen
stats