Freixenet setzt in Frühjahrs-Kampagne auf Liebe und Leidenschaft

Freitag, 03. April 2009
Szene aus dem Freixenet-Spot
Szene aus dem Freixenet-Spot

Mit einem TV-Spot und dem Relaunch der Internetpräsenz Freixenet.de startet die Sektmarke Freixenet in den April. Im 20-Sekünder unter der Regie von Toni Costa hat JWT Spain 2-D- und 3-D-Animationen kombiniert.  „Der Zuschauer taucht ein in die mystische, sinnliche Welt von Freixenet und folgt in der Kameraführung einem goldenen Cava-Tropfen durch verschiedene Sequenzen“, sagt Carolin Gößl, Brand Manager von Freixenet in Wiesbaden. In Anlehnung an frühere Spots erblüht dann ein Rosentattoo auf dem Schulterblatt einer jungen Frau, nachdem sie von einem Tropfen des Cavas berührt wurde.

Die Website des Sektlabels wurde optisch als auch inhaltlich überarbeitet. Mittelfristig, so das Unternehmen, soll ein Community-Netzwerk aufgebaut werden, in dem unterschiedliche Themenwelten präsentiert und einzelne Inhalte durch Beiträge der Nutzer generiert werden sollen. jm
Meist gelesen
stats