Freixenet lässt im Zeichentrick die Korken knallen

Donnerstag, 10. März 2005

Eine breit gefächerte Medienkampagne unterstützt die Markteinführung von Seccito de Freixenet, des jüngsten Mitglieds der Freixenet-Familie. In einem bunten Zeichentrickspot wird der Sekt jetzt dem TV-Publikum vorgestellt. Ab März im Handel, soll er vor allem eine junge Zielgruppe erreichen und der Absendermarke Freixenet neue Wachstumspotenziale verleihen. Den Auftritt setzte die Kreativagentur Delvico/Red Cell, Barcelona, um.

Produziert hat den 30-Sekünder Booker 35. Die Zeichnungen erledigten Sasa Zivkovic und Team, Stuttgart. Neben dem Commercial, das von Mai bis September auf reichweitenstarken Privatsendern läuft, wird die Einführung von Kooperationen mit Fachzeitschriften, gefolgt von Anzeigen in Publikumsmedien, intensiven PR-Maßnahmen, Internetpräsenz und Aktionen am PoS begleitet. Die strategische Media-Planung und Beratung übernahm Stroebel-Media, Düsseldorf. Den Media-Einkauf erledigte Aegis Media, Wiesbaden. Den Vertrieb der Marke betreut Eckes Spirituosen in Niederolm. ork
Meist gelesen
stats