Freiburg-Sponsor Naturenergie versorgt St. Pauli mit Strom

Montag, 05. November 2001

Der südbadische Ökostrom-Anbieter Naturenergie versorgt künftig auch den Norden: Ab sofort beleuchtet das Unternehmen das Stadion am Millerntor, die sportliche Heimstatt des Hamburger Fußball-Erstligisten St. Pauli.

Für den neuen Energiepartner habe man sich entschieden, weil "emissionsfrei erzeugter Strom aus regenerativen Quellen ganz hervorragend zur Philosophie unseres etwas anderen Vereins passt", sagt St.-Pauli-Präsident Reenald Koch.

Im Gegenzug wird Naturenergie im Millerntor-Stadion und in der Fanzeitschrift Werbeflächen erhalten. Das Pikante am Deal: Naturenergie ist gleichzeitig Trikotsponsor des SC Freiburg, des anderen Bundesligisten mit Alternativ-Image.
Meist gelesen
stats