Französischen Käse zieht es in deutsche Frauenmagazine

Freitag, 05. April 2002

Sopexa Deutschland, nach eigenen Angaben Förderungsgesellschaft für französische Nahrungsmittel, macht sich für Käse aus Frankreich stark. Die Organisation wirbt mit einer Printkampagne in Frauenzeitschriften wie "Brigitte" und "Freundin" sowie in "Meine Familie & ich" und "Essen & Trinken".

Die Motive stammen von der Düsseldorfer Agentur Fröhling, die den Etat vergangenen Herbst im Pitch gegen Crossworks DBB, Wensauer & Partner und B/W gewonnen hat. Geschaltet werden die Anzeigen zunächst bis zum Sommer. Ein weiterer Flight ist für die zweite Jahreshälfte geplant.
Meist gelesen
stats